Das Jugendportal Molod - das Logo  
Der Eingang in den persnlichen Kabinett
Die Studenten bedrohen der Regierung mit der Aktie der Vllerei 
 
Bis Rogosin mit die Genossen hungern, haben sich die Moskauer Studenten auf eigene Art entschieden, nach dem Rcktritt der Regierung zu streben. Acht junge Mnner haben die Lsung gefasst ist, bis der ganze Ministerkabinett die Sessel verlassen wird
 Die Version fr die Presse
23:46 01-02-2011
Die Kommunisten haben alle Unterschriften, die fr das Hinaustragen des Misstrauens der Regierung notwendig sind gesammelt 
 
Den Kommunisten gelang es, sogar grsser notwendiger 90 Stimmen zur Untersttzung des Vorschlages ber das Misstrauen dem Kabinett Fradkowa zu sammeln. Unter abonnierend gibt es die Abgeordneten von allen Dumafraktionen, auer der LDPR. In der allernchsten Zeit werden die Kommunisten das Projekt der Verordnung ber das Misstrauen der Regierung beitragen.
 Die Version fr die Presse
14:43 31-01-2011
Rospechat bietet an, den Inhalt des russischen Segmentes des Internets zu kontrollieren 
 
Die Beamten der fderalen Agentur fr die Presse und die Massenkommunikationen meinen, dass die Brger die Dienstleistung "nach dem Schutz von schdlich und ungesetzlich kontenta brauchen". Es wird angenommen, das spezielle Programm zu verwenden, das "den unerwnschten" Inhalt sperren wird. Gleichzeitig ist auf einigen Webseiten schon die Selbstzensur erschienen.
 Die Version fr die Presse
23:15 26-01-2011
Am 24. Januar wird am schlimmsten Tag dieses Jahres 
 
Sich die, wer endlich beabsichtigte nach der Neujahrsfeiertage zu besinnen, gerade knnen jetzt es vergessen. Wird noch nicht einen Tag gehen, bevor die Ferien aufhren werden, ber sich wissen zu lassen, die Arbeit wird endlich beginnen, gestritten zu werden und wird (bis zu folgendem Mal) das Gefhl der vollen Verwstung verlorengehen. Auerdem, Sie nehmen sich zusammen: schwerst noch voran. Fast werden unertrglich die Leiden am Montag, am 24. Januar. Dieser Tag wird schlimmst in 2011.Скачать lurium ChanceСлушать онлайн lurium http|новости игрового мира android|женские секреты|http://enfutnews.ru/|http://topclub31.ru/

2 r0b0ts
 Die Version fr die Presse
19:10 23-01-2011
"Rodintsi" in der Staatsduma haben den Hungerstreik aus Protest gegen das Gesetz ber den Ermigungen erklrt 
Der Fhrer der Fraktion "Heimat" Dmitri Rogosin von der Tribne der Sitzung der Kammer hat erklrt: "Wir organisieren hier, im Amtsraum der Staatsduma den Hungerstreik". Einer der Fhrer der LDPR Aleksej Mitrofanow hat erklrt, dass Rogosin abzumagern es wird nur ntzlich sein. "Wir werden mit Dmitrij Olegowitschem (Rogosinym) bei einem Arzt beobachtet. Wenn auch er abmagert. Er unanstndig voll. Im brigen, wie auch ich habe", - Mitrofanow gesagt.
 Die Version fr die Presse
02:56 22-01-2011
10 Sorten des Fetts auf der Inauguration Juschtschenkos zu essen es werden 33 offizielle auslndischen Delegationen ankommen 
 
Fr den Morgen des Freitages haben die Bereitschaft, in Kiew auf die Inauguration des Prsidenten der Ukraine anzukommen 33 Delegationen, einschlielich 6 Prsidenten besttigt. Sie erwartet das nationale Kolorit: vareniki und 10 Sorten des Fetts. Russland wird Sergei Mironow vorstellen.
 Die Version fr die Presse
02:50 22-01-2011
Die Goldwhrungsreserven Russlands wurden zu 4,5 Milliarden Dollar verringert 
 
Vom 7. bis zum 14. Januar sind die Goldwhrungsreserven Russlands mit 124,6 bis zu 120,1 Milliarden Dollar gefallen. Die Zentralbank der Russischen Fderation trug die wchentlichen So Rekordverluste seit Mai 1998 nicht, d.h. seit Anfang der Publikation der wchentlichen Statistik nach der Dynamik der Reserven, teilt am Freitag die Zeitung "Liste" mit.
 Die Version fr die Presse
11:51 21-01-2011
Zu Ende 2011 wird die russische Armee bis zu Million Menschen verringert werden 
Zu Ende 2011 wird die Anzahl der Streitkrfte der Russischen Fderation bis zu einer Million Menschen verringert sein. Darber, wie "der Geschftsmann" mitteilt, am Mittwoch hat den Abgeordneten der Staatsduma der Verteidigungsminister Russlands Sergej Iwanow erzhlt.
 Die Version fr die Presse
11:41 20-01-2011
Die prophylaktischen Arbeiten 
 
Am 21. Januar 2011 seit dem 1.00 bis 2.00 Stunden werden die planmssigen prophylaktischen Arbeiten durchgefhrt werden.
 Die Version fr die Presse
21:00 19-01-2011
FSB: Bassajew berquert die russische Grenze frei 
 
Die russischen Sonderdienste sind berzeugt, dass Schamil Bassajew im Ausland stndig lebt, bergibt "das Echo Moskwy".
 Die Version fr die Presse
15:04 18-01-2011
Fr das Haar einfach zu sorgen: sie muss man nicht waschen
23:55 01-02-2011
Die Studenten bedrohen der Regierung mit der Aktie der Vllerei
23:46 01-02-2011
Die Kommunisten haben alle Unterschriften, die fr das Hinaustragen des Misstrauens der Regierung notwendig sind gesammelt
14:43 31-01-2011
Rospechat bietet an, den Inhalt des russischen Segmentes des Internets zu kontrollieren
23:15 26-01-2011
Die Welt befindet sich an der Schwelle der globalen Katastrophe
02:22 25-01-2011
Am 24. Januar wird am schlimmsten Tag dieses Jahres
19:10 23-01-2011
Die amerikanische Karte der zuknftigen Welt
15:47 23-01-2011
"Rodintsi" in der Staatsduma haben den Hungerstreik aus Protest gegen das Gesetz ber den Ermigungen erklrt
02:56 22-01-2011
10 Sorten des Fetts auf der Inauguration Juschtschenkos zu essen es werden 33 offizielle auslndischen Delegationen ankommen
02:50 22-01-2011

 
BER Molod... Die Kontakte Die Unterbringung der Werbung Unsere Freunde Die rechtlichen Informationen Die Sponsoren