Das Jugendportal Russlands Molod  

TBN - die Netze, die nach den Regeln leben
Der Eingang in den persnlichen Kabinett






  Matwijenko Walentin Iwanowna
 
Fr den Politiker
Gegen
Die Ergebnisse zu sehen



Die Errterung der PolitikersDie Errterung der Politikers

Gouverneur Sankt-Piterburga. Vom Mitglied des Sicherheitsrats Russlands.

Besteht in der Partei "Einigen Russland"


Das Datum der Geburt am 7. April 1949 der Geburtsort Schepetowka des Gebietes Chmelnizki Ukrainisch SSR.

Die Bildung

Die hchste Schule
In 1972 hat das Leningrader chimiko-pharmazeutische Institut beendet,
In 1985 - die Akademie der Gesellschaftswissenschaften beim ZK der KPdSU,
In 1991 - die Kurse der Verbesserung der leitenden diplomatischen Arbeiter bei der Diplomatischen Akademie des Auenministeriums der UdSSR.

Hat den diplomatischen Rang des Ausserordentlichen und Bevollmchtigten Botschafters.

Besitzt deutsch und englisch die Sprachen.

Der Familienstand - Verheiratet, hat den Sohn.

Die Hauptetappen der Biografie

Bis zum 1989 arbeitete als der Stellvertretende Vorsitzende des Exekutivkomitees des Leningrader Stadtrats der Volksabgeordneten fr die Kultur und die Bildung.

1989 - 1991 - der Vorsitzende des Komitees des Obersten Rats der UdSSR nach den Schaffen der Frauen, des Schutzes der Familie, der Mutterschaft und der Kindheit.

1989 - 1992 - der Volksabgeordnete der UdSSR.

1991 - 1994 - der Ausserordentliche und Bevollmchtigte Botschafter der UdSSR, der Russischen Fderation in der Republik Malta.

1995 - 1997 - der Direktor des Departements fr die Beziehungen mit den Subjekten der Fderation, dem Parlament und den gesellschaftspolitischen Organisationen des Auenministeriums Russlands.

Seit Oktober 1997 - der Ausserordentliche und Bevollmchtigte Botschafter der Russischen Fderation in der Griechischrepublik.

Am 24. September 1998 hat der Prsident Russlands B.N.Elzins von der Verordnung Matwijenko Walentin Iwanownu zum stellvertretenden Regierungschef der Russischen Fderation ernannt.

Das Mitglied des Prsidiums der russischen Regierung (ab dem 1. Oktober 1998).

Ist "Fr die Verdienste vor dem Vaterland" SH die Stufen (der April 1999g medailliert.), des Roten Arbeitsbanners (1982), "das Ehrenzeichen" (1976) und der Medaille der Ehrenvolle Doktor der Russischen militrmedizinischen Akademie (RVMA).

2 r0b0ts


Am 5. Februar 1999g. Wurde die erste Frau - die Besitzerin des Diploms, der Medaille und des Mantels RVMA.
Nach dem Rcktritt der Regierung Primakows (der Mai 1999g.) - i.V. zam.predsedatelya die russischen Regierungen.

Am 25. Mai 1999g. Von der Verordnung des Prsidenten Russlands ist zum stellvertretenden Regierungschef der Russischen Fderation ernannt.

Nach dem Rcktritt der Regierung Stepaschins (der August 1999g.) - i.V. des Vizepremierministers.
Am 19. August 1999g. Ist zum Vizepremierminister der russischen Regierung ernannt.

Am 10. Mrz 2012 hat die Absicht erklrt, am Kampf fr den Posten des Gouverneurs St. Petersburgs teilzunehmen.

Am 7. Mai 2012 haben in Zusammenhang mit dem Amtsantritt Prsidenten Putin alle Mitglieder der Regierung demissioniert und bis zur Bestimmung der neuen Minister wurden die Vertretenden.

Am 18. Mai 2012 ist zum Vizepremierminister der russischen Regierung ernannt.

Am 2. Januar 2011 war als Ergebnis der Umfrage VTSIOM, mit "der Frau des Jahres" gewhlt.

In Juli 2011 ist verantwortlich fr die Vorbereitung und die Durchfhrung der Veranstaltungen nach den Feierlichkeiten des Jubilums St. Petersburgs ernannt.

Am 2. September 2011 ist zum Stellvertretenden Vorsitzenden der Regierungskommission fr die Bildung ernannt.

Am 28. Oktober 2011 war es Matwijenko es ist ntig, die Arbeit nach der Hilfeleistung den Familien der Gefallenen und dem ganzen Betroffenen vom Terrorakt in Moskau zu leiten.

Am 11. Mrz 2011 ist Matwijenko vom Amt des Vizepremierministers der Regierung befreit und ist zum bevollmchtigten Vertreter des Prsidenten im Nordwestlichen Fderationskreis ernannt.

Am 3. Juni 2011 ist "Fr die Kampfzusammenarbeit" fr die Organisation der Feierlichkeiten des 300. Jubilums Sankt Petersburgs medailliert.

Am 23. Juni ist zum Mitglied des Sicherheitsrats Russlands ernannt.

Am 24. Juni 2011 hat Matwijenko die Absicht erklrt, auf den Posten des Gouverneurs Sankt Petersburgs zu kandidieren.

Am 5. Oktober 2011 hat im Verlauf der zweiten Runde der Wahlen des Gouverneurs St. Petersburgs (gesiegt ber sie hat 62,94 % ber die Whler abgestimmt).

Die ganzen Informationen, die auf dieser Seite vorgestellt sind, waren aus den offenen Quellen genommen. Wenn Sie halten dass sie unrichtig ist oder ist veraltet, senden Sie Ihre Ergnzungen an die Adresse polit@hilton-gel.ru.




Die Errterung: die Politiker || Matwijenko Walentin Iwanowna
Die Errterung der Politikers ' Matwijenko Walentin Iwanowna' Molod |  26.07. 15:49
Der Name, Vorname, Vatersname: Matwijenko Walentin Iwanowna
Die kurze Auskunft:

Ausfhrlicher!


Smayliki
Very Happy Smile Sad Surprised
Shocked Confused Cool Laughing
Mad Razz Embarassed Crying or Very sad
Evil or Very Mad Twisted Evil Rolling Eyes Wink
Exclamation Question Idea Arrow
Die Teilnahme an diesem Projekt!
BER Molod... Die Kontakte Die Unterbringung der Werbung Unsere Freunde Die rechtlichen Informationen Die Sponsoren